Vom 21. Juli bis 29. August ging in Saas-Fee der Dreh des Films «Interference» über die Bühne. Am letzten Drehtag wirkten wir in einer Konzertszene ebenfalls mit. Ein herzliches Dankeschön an die Crew, an die Schauspieler und ans Popcorn Team. Für uns war es eine tolle Erfahrung, einmal an einem Filmset mitten drin zu sein. Wir haben einige Fotos vom Drehtag im Popcorn gemacht.

Die internationale Spielfilmproduktion «Interference» ist eine dramatische Komödie, in der sich zwei Halbbrüder in einem Kurzurlaub in Saas-Fee kennenlernen und fatalerweise Interesse an der Frau des jeweils anderen entwickeln.

Sicher ist, dass am Ende der Geschichte für die Protagonisten nichts mehr so ist, wie am Anfang. Einmalig am ganzen Projekt ist auch die Tatsache, dass die gesamte Crew auf die gängigen Gagen verzichtet, um das Projekt realisieren zu können. Zudem unterstützen die Gastbetriebe im Saastal das Filmteam mit Kost und Logis.

Ziel von Regisseur Christoph Lehmann und den Produzenten Peter Wagner und Niles Maxwell ist, den Film in der Schweiz und international in die Kinos zu bringen und damit der Filmcrew und den Nachwuchsschauspielern den Weg in die hart umkämpfte Spielfilmszene zu ebnen.

 

Hier noch ein kurzer Ausschnitt als Video (Danke Popcorn)

Video