A.F. Songbook

 

 

 

Bereits am frühen Nachmittag machten wir uns auf den Weg in unsere Kantonshauptstadt. Die Mission war klar: Punkkonzert in einem vollgas Metallclub und das alles auf französisch! Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! Der kleine aber feine Club nennt sich Mean Machine CafÈ und liegt in der Industriezone von Sion. Nach dem Soundcheck hatten wir Zeit ein wenig mit dem Besitzer (Dom) über den bevorstehenden Abend zu diskutieren. Er erklärte uns, dass Punk in der Region Sion nicht sehr populär sei und er daher mit wenig Besuchern rechne. Zum Glück lag er mit seiner Prognose falsch. Als die Konzerte um 21.30 Uhr begannen, war der Club mit einem toll motivierten Publikum sehr gut gefüllt. Eigentlich sollten wir zusammen mit Flat Noise Bag aus Leukerbad spielen. Leider mussten die Jungs von FNB aufgrund einer Krankheit von Massimo (Bass) das Konzert kurzfristig absagen. Nach einigen Telefonaten sprang Infectio aus Naters spontan und souverän für FNB ein! Besten Dank an dieser Stelle! Um 23 Uhr betraten wir für rund eine Stunde die Bühne. Wir genossen jede Minute! Es war ein tolles Fest mit tollen Leuten! Eines ist klar: Wir waren sicher nicht zum letzten Mal in der Romandie. Herzlichen Danke an Oli, die Mean Machine Crew sowie das tolle Publikum!