A.F. Songbook

 

 

 

Es wird richtig krachen auf der Playstationstage wenn „allpot futsch“ am Open Air Gampel 2012 am Donnerstag um 17.00 Uhr loslegen wird. Die Natischer Punkrock-Band feiert heuer das 20-jährige Bandbestehen und zwar immer in derselben Zusammensetzung. Von 1992 bis heute stehen Daniel Bumann, Thomas Lochmatter, Daniel Schmid und Ulysse Tscherrig gemeinsam auf der Bühne und bringen das Publikum zum Tanzen, Moshen, Pogen und Schwitzen. Am Mischpult steht auch schon seit 20 Jahren Michael Eggel und Christian Werlen unterstützt “allpot futsch“ bei einigen Songs auf der Handorgel.

Nach 2001 und dem legendären Auftritt am Openair 2006, als Z’Hansrüedi die Natischer Punkrocker auf der Bühne unterstützte, ist es dieses Jahr der dritte Auftritt von „allpot futsch“ am Open Air Gampel. Wie man es sich von „allpot futsch“ gewohnt ist, wartet wieder eine Power-Show auf die Fans, angefüllt mit Stimmungsknallern, schnellen, rockigen oder auch einfach nur fetzigen Riffs aus den vergangenen 20 Jahren. Es hat sich da auch einiges angesammelt. Fünf Studioalben, Fünf Singles, eine DVD, ein Live-Album und unzählige Videos und noch mehr Konzerte haben die Natischer bislang in den zwei Dekaden auf die Ohren von Mensch und Umwelt losgelassen. Doch damit ist noch lange nicht Schluss. Momentan laufen die Vorbereitungen zu den Aufnahmen einer neuen Studioscheibe auf Hochtouren. Rechtzeitig zur Jubiläumsparty im November wird dann das neuste „allpot futsch“-Werk erscheinen. Bis dahin heisst es neue Songs schreiben und vor allem auch den Auftritt am Open Air Gampel vorzubereiten. Aber schon jetzt ist die Vorfreude riesig.

Weitere Infos im Internet

1815.ch

rro.ch

WB Artikel

openairgampel.ch

Facebook Party Gruppe