Vom Drachanausbruch auf die Weltbühnen

Was vor 5 Jahren am Drachenausbruch im Restaurant Melodie in Naters spontan im kleinen Rahmen begann, führte die Musikbegeisterten bereits kurz darauf auf die grössten Bühnen der Welt. So spielte dieser zusammengewürfelte Haufen bereits 2011 auf der ehrwürdigen Bühne des weltberühmten Natischer Moshpit. Das Restaurant Melodie kann also als Sprungbrett für das Moshpit bezeichnet werden. Diesen Samstag, 13. September 2014 steigt bereits das vierte Konzert im Moshpit.

Getreu dem Motto "Wier schpile alls und chenne nix" reicht das RAPertoire "Werli and the Melodies" von klassischen, irischen Volksliedern über NOFX, Bud Spencer-Filmmusik, italienischem Schlager und Acid-Trip-Jazz bis hin zu "Lüüsbüebu" und zu mittlerweile 10 Eigenkompositionen. Daher liegt der Fokus vom kommenden Samstag viel mehr auf "Night" statt auf "Irish". Sie spielen übrigens auch einige Lieder von uns (allpot futsch) nach...

Ein kleiner gemütlicher Vorgeschmack was so ungefähr kommen könnte:

https://www.youtube.com/watch?v=L9RnsRWhsj0

Hoffentlich sehen und hören wir uns am Samstag!