A.F. Songbook

 

 

 

Allpot Futsch schlägt eine weitere Seite im Songbook auf: Das neuste Lied heisst schlicht „800“ und wird gratis, samt eigens dazu produziertem Video zum Download angeboten.
 
„800“ ist die fünfte Produktion von Allpot Futsch, die zwischen den imaginären Buchdeckeln des „Songbook“ erscheint. Die einzelnen Stücke stehen dabei für sich alleine und erlauben es dadurch, dass sie individuell aufgenommen und abgemischt werden können.


 

Inhaltlich beschreibt das neue Lied die Anfänge von Allpot Futsch. Die Bandmitglieder rüsten sich mit den ersten Instrumenten aus und wagen Gehversuche in die Welt der Musik. Gemeinsam schreiben sie Songs und geben Konzerte – was Allpot Futsch nun seit bald 23 Jahren tut ­– mit viel Herzblut und Spass an der Musik.

 
Die Band bedankt sich auch bei Seemannsgarn, der Mundart-Punk-Band aus Sumiswald, an deren CD-Taufe die Livebilder im Videoclip entstanden und bei Musik Müller in Bern.

 

Zum A.F. Songbook

 

Medienberichte: 1815.ch, rro.chkanal9.ch