Nächstes Konzert:

 
 

06.11.2021 - 29. Jahre Allpot Futsch Moshpit Naters

 
     

  

 

 

 

Der Club El Diabolo, diverse silbrig glänzende Stangen auf kleinen Bühnen lassen auf die Geschichte des Clubs schliessen, befindet sich im schönen Städtchen Brunnen direkt am See. Nach unserem Eintreffen, amüsanten Gesprächen mit Superspy und viel Pizza trafen die ersten Besucher ein. Schnell wurde uns klar, dass wir an diesem Abend nicht die Ältesten im Club sein werden. Im Vergleich zu anderen Konzerten war das Durchschnittsalter der Besucher deutlich höher, was dem ganzen Anlass eine eigene Note verlieh. Das Konzert verlief wunderbar, ausser dass Ulysse schon beim ersten Song eine Saite gerissen ist. Nach ca. einer Stunde Spielzeit und zwei Zugaben beendeten wir unser Konzert und mischten uns unter die Gäste. Werli schmiss den Merchladen souverän wie immer und hatte schon bald diverse Artikel an den Mann bzw. die Frau gebracht. Nach dem geilen Konzert von Superpy und einigen Bierchen gingís in die Wohnung von Roman, dem Saxophonisten von Superspy. Bei ihm durften wir schlafen, essen und trinken (vielen Dank an Roman und seine liebe Frau!) Auf dem Heimweg durfte Schmid der Polizei von Uri noch 60.- Trinkgeld, für den Hinweis sich doch bitte anzuschnallen, abgeben. So endete ein schönes Wochenende und wir freuen uns schon riesig auf die Konzerte am nächsten Weekend. Herzlichen Dank an alle Beteiligten und Gäste für den tollen Abend.