Nächstes Konzert:

 
 

06.11.2021 - 29. Jahre Allpot Futsch Moshpit Naters

 
     

  

 

 

 

Schon um 15.30 Uhr trafen wir in Raron ein. Soundcheck von 16 Uhr bis 17 Uhr, danach wurde mehr oder weniger rumgehangen bis wir uns um 19 Uhr bei einem gemeinsamen Nachtessen für das Kommende stärken konnten. Um 21.30 eröffnete The Mess aus Deutschland den musikalischen Abend. Die Show überzeugte in allen Belangen und die Jungs vermochten bereits zu früher Stunde die Zuschauer zum tanzen zu bringen. Direkt nach The Mess betraten Grannysmith die Bühne, um ihre neue CD zu taufen. Mit einem Knall eröffneten sie ihre Show! Für rund eine Stunde gings dann voll zur Sache. Ca. in der Mitte der Show wurde die CD unter grossem Applaus getauft. Um 00.30 Uhr wars schliesslich an uns, den Abend zu beschliessen. In der Halle war es tropisch heiss und wir befürchteten, dass die Zuschauer bedingt durch die Anstrengungen während den beiden Konzerten zuvor und durch die Hitze in der Halle, wohl nicht mehr so frisch sein würden. Falsch gedacht! Das Publikum war immer noch top fit und so rockten wir für rund 1 Stunde bis auch der letzte Fetzen Stoff am Körper nass war! So lässt es sich gut ins neue Jahr starten! Danke an alle Besucher, die Organisatoren, Free Power, Grannysmith, The Mess und Cläusi für die Fotos!